Aktuelles

Süß – sauer wie das Leben?

Unter diesem Motto findet am 31.Oktober. um 18 Uhr in der Ev. Kirche Denklingen ein Gottesdienst zum Reformationstag statt.

Das Besondere: Eingeladen sind Sie von gleich drei Kirchengemeinden zugleich: Denklingen, Holpe-Morsbach, Im Oberen Wiehltal freuen sich miteinander, wenn Kirche und Gemeindehaus brummen.

Süßes oder Saures? Viele Menschen feiern an diesem Tag Halloween.

Und Martin Luther entdeckte vor rund 500 Jahren das Evangelium. Süß oder sauer?

Und Luther stellte sich dem Leben. Süß oder sauer?

Lassen Sie sich überraschen von ungeahnten Zusammenhängen, markigen Sprüchen und vielfältigen Lebenswirklichkeiten.

Im Anschluss erwartet die Besucherinnen und Besucher ein genussvolles, ebenso gemütliches wie unterhaltsames Zusammensein im Gemeindehaus.

Liebe Gemeinde!

Mein Name ist Dietmar Maurer. Ich bin 59 Jahre alt und seit 1989 verheiratet mit meiner Frau
Margarete. Wir sind Eltern dreier erwachsener Kinder: Margot, Martin und Anna. Meine Hobbys sind Singen, Radfahren und Lesen.
Als Gemeindepfarrer blicke ich auf eine 33-jährige Erfahrung zurück. Die ersten sechs Jahre war ich in der alten Heimat in Siebenbürgen und seit 1994 in der Kirchengemeinde Rosbach Pfarrer.
Seit dem 1. Juni bin ich nun in der Kirchengemeinde Im oberen Wiehltal aktiv unterwegs. In dieser Zeit durfte ich einige von Ihnen schon kennenlernen: in Gottesdiensten und bei Beerdigungen, bei Hausbesuchen, Gesprächen und Kreisen. Ich freue mich gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft zu gehen und bin gespannt welche Wege uns Gott aufzeigt und führt. Er segne unser Miteinander.

Ihr Pfarrer

Dietmar Maurer

Cookie Consent mit Real Cookie Banner